Anzeige

CD-Kritik: Billy Joel - The Stranger

Interpret: Billy Joel

Titel: The Stranger

Erscheinungsjahr: 1977

Genre: Rock, Singer Songwriter

Bewertung: Wertung: 7 von 10 Sternen

(7/10 - Rezensionen: 1)

 

Rezension/Review

The Stranger war das fünfte Studio Album von Billy Joel. Es erschien im Jahr 1977 und kennzeichnet so etwas wie den absoluten Durchbruch für Billy Joel. The Stranger war zu dem Zeitpunkt der größte Erfolg für den Singer Songwriter Joel. Heute gilt The Stranger als das klassische Joel Album. Ziemlich prägend für das Album war die Zusammenarbeit Joels mit dem Produzenten Phil Ramone. Man geht davon aus, dass Ramone mit seinen raffinierten Tricks den Songs den letzten Schliff gab. Joel feierte auch mit ausgekoppelten Songs wie dem Grammygewinner Just The Way You Are, Movin' Out oder etwa She's Always A Woman große Erfolge.

Allgemein wird The Stranger als das beste Album von Joel bezeichnet. Der Rolling Stone listet es auf Platz 67 der 500 besten Alben aller Zeiten.

Die Songs:

Movin' Out (Anthony's Song) eröffnet das Album als relaxte Singer Songwriter Nummer, typisch Joel mit vielen schönen instrumentalen Einfällen. The Stranger beginnt balladesk, wird danach schön groovy und funky. Just the Way You Are dürfte einer der größten Hits von Joel sein. Ein schöner Song mit dem damals so typischen E-Piano Sound. Scenes from an Italian Restaurant ist eine sehr einschmeichelnde Nummer. Ein ruhiger Song, aber doch keine Ballade.

Vienna ist eine ruhige Singer Songwriter Nummer mit viel Piano- und Streichersounds und Harmoniumsounds. Only the Good Die Young legt etwas zu. Das ist nicht schlecht, denn man braucht den guten Groove irgendwie nach den vielen ruhigen Songs. She's Always a Woman gehört zu den Klassikern von Joel. Ein schöner Song, sicherlich stilprägend für Joels Sound. Get It Right the First Time groovt gut. Der Song klingt fröhlich und beschwingt. Everybody Has a Dream beendet das Album stiltypisch als eher bedächtige Pianonummer mit leicht bluesigem/gospeligem Einschlag. Der Break ab 4:30 klingt interessant.

Fazit The Stranger ist sicherlich eines der stilprägenden Alben der Singer Songwriter Szene und eines der wichtigsten Alben von Joel. Das Songmaterial ist bemerkenswert gut. Bevor es einem zuviel wird mit dem typischen Singer Songwriter Material, erfreut Joel mit interessanten Ideen und abwechslungsreichen Songs.

Trackliste

  1. Movin' Out (Anthony's Song) - 3:30
  2. The Stranger - 5:10
  3. Just the Way You Are - 4:52
  4. Scenes from an Italian Restaurant - 7:37
  5. Vienna - 3:34
  6. Only the Good Die Young - 3:55
  7. She's Always a Woman - 3:21
  8. Get It Right the First Time - 3:57
  9. Everybody Has a Dream - 6:38

Mittlerweile gibt es noch andere Ausgaben wie die Legacy & 30th Anniversary Editions

Rezensent: MP