Anzeigen


Info und Diskographie: Kaiser Chiefs

Die Kaiser Chiefs sind eine Rockband aus Menston in West Yorkshire. Dort wurde die Band ursprünglich 1997 als Runston Parva (später Parva) gegründet. 2003 benannte sich die Band in The Kaiser Chiefs um. Die Kaiser Chiefs spielen musikalisch in einer ähnlichen Liga wie Franz Ferdinand, beide Bands sind sogar miteinander befreundet. Die Chiefs klingen insgesamt vielleicht etwas weniger nach Indie, aber das ist Ansichtssache.

Musikalisch sind die Kaiser Chiefs von Bands beeinflusst, die auch für Britpop Bands wichtig waren (z. B. die Kinks, Small Faces). Aber die Chiefs zählen auch Bands wie XTC, Madness, Blur oder sogar die Beach Boys zu ihren Wurzeln. So kommt es zu einer insgesamt weniger Independent-lastigen Musik.

Ihren ersten großen Erfolg hatte die Band in England mit dem Song I Predict A Riot. Die danach noch einmal veröffentlichte Debütsingle konnte auch hoch charten. Das 2005er Album war, vor allem im UK, recht erfolgreich, es erhielt im UK immerhin 5-fach Platin.

Den Durchbruch in Deutschland erzielte die Band mit dem zweiten Album Yours Truly, Angry Mob. Der darauf enthaltene Titel Ruby wurde ein Riesenhit, wenngleich er nicht ganz typisch für die Musik der Band war. Auffallend war, dass die Band etwas von ihren Punk und New Wave Wurzeln abging und mehr klassische Rockmusik a la Led Zeppelin oder US-Rock einfließen ließ.

2006 gab es einen Brit Award für die Band. Interessant, wenn auch nicht überraschend, ist die Tatsache, dass die Kaiser Chiefs bei den Kollegen von Oasis und Blur nicht gut ankommen. Liam Gallagher bezeichnet die Band als "schlechte Blur". Wer das Verhältnis zwischen Oasis und Blur kennt, wird diese Einschätzung auch richtig einstufen können. Damon Albarn von Blur wiederum gefiel Yours Truly, Angry Mob wohl überhaupt nicht. Den Kaiser Chiefs wird das wahrscheinlich egal sein. Die Band brachte 2008 das nicht mehr ganz so erfolgreiche Album Off With Their Heads heraus (UK Rang 2), das folgende Album The Future Is Medieval kam danach nicht besonders gut an (UK Rang 10). Wesentlich besser lief es für die Band mit dem 2014er Album Education, Education, Education & War (UK Rang 1).

 

Diskographie Kaiser Chiefs