Anzeigen



Info und Diskographie: Mando Diao

Mando Diao ist eine Band aus Borlänge, Schweden. Die Band hat sich ursprünglich schon 1990 formiert, ist jedoch erst seit 1999 unter dem Namen Mando Diao unterwegs. Die Band erspielte sich einen guten Ruf als Liveband und kam 2000 zum ersten Plattenvertrag. Im Jahr 2002 erschien das erste Album. Man nahm zum ersten Mal Notiz von der Band, wenn auch nur in Schweden. Der internationale Durchbruch gelang der Band, weil ein Song von Mando Diao für die Werbung genutzt wurde. Gleichzeitig bestand zu der Zeit ein großes Interesse an skandinavischen Rockbands. Ihr zweites Album konnte in mehreren europäischen Ländern in die Top 30 einsteigen. Mit Ode To Ochrasy gelang der endgültige Durchbruch mit Top 10 Platzierungen in vielen Ländern. Seither zählen Mando Diao zu den wichtigsten neuen Rockbands.

Mando Diao ist bekannt für eine Art Indie Rock, der sich vor allem an Vorbilder der 60er Jahre anlehnt. Die Band vermischt Sounds der Beat Ära, des Garagen-Rock und Rock'n'Roll sowie aus New-Wave und Punk und kreiert so eine zeitgemäße Interpretation der 60er Jahre Musik.

 

Diskographie Mando Diao (Auszug)

  • Bring 'Em In (2002)
  • Hurricane Bar (2004
  • Ode to Ochrasy (2006)>
  • Never seen the Light of Day (2007)
  • Give Me Fire (2009)
  • MTV Unplugged - Above and Beyond (2010)
  • Infruset (2012)
  • Ælita (2014)

 

Zurück zu » Inhalt A - Z