Anzeige

CD-Kritik: Herbert Grönemeyer - Unplugged Herbert

Interpret: Herbert Grönemeyer

Titel: Unplugged Herbert

Erscheinungsjahr: 1995

Genre: Unplugged, Akustik-Rock

Bewertung: Wertung: 7 von 10 Sternen

(7/10 - Rezensionen: 1)

 

Rezension/Review

Unplugged Herbert ist ein Live-Album von Herbert Grönemeyer, welches im Jahr 1995 erschien. Das Album entstand, nachdem Herbert als erster deutschsprachiger Künstler für die damals berühmte MTV-Serie Unplugged eingeladen wurde. Die Aufnahmen entstanden in Berlin im Studio Babelsdorf. Der Unplugged Auftritt wurde auf CD festgehalten. Heraus kam eine Art Best-Of, nur Unplugged. Für die Aufnahmen wurde eine Streichersektion mit vier Violinen, zwei Violas, einem Cello und einem Kontrabass eingeladen. Außerdem verstärkte der bekannte Percussionist Nippy Noya die Band, was dem Groove des Albums sehr entgegenkam.

Man kann sagen, dass Grönemeyer und seine Band hier nachhaltig überzeugen konnten. Das klang mit jedem Song sehr gut. Die Arrangements sind gelungen, die Band performt sehr gut und Herbert singt gut. Auf die Songs einzeln einzugehen lohnt nicht, denn letztlich hielt sich die Band ziemlich eng an die Originalsongs.

Diese Songs stammen vor allem von den Erfolgsalben ab Bochum:

  • Flugzeuge Im Bauch, Alkohol und Männer stammen vom Album 4630 Bochum
  • Tanzen und Unterwegs stammen vom Album Sprünge
  • Halt Mich und Vollmond stammen vom Album Ö
  • Ich will Mehr und Luxus stammen vom Album Luxus
  • Chaos, Keine Garantie, Die Härte, Morgenrot, Land Unter und Die Welle stammen vom Album Chaos

Fazit Grönemeyer überzeugt auch Unplugged. Die Band spielt perfekt auf den Punkt. Die Drums verleihen dem Ganzen einen schönen Groove, die Akkordeon-Einspielungen bilden eine passende Ergänzung. Songs wie Tanzen und Männer erhalten durch die Akkordeonparts einen ganz neuen Anstrich. Unplugged Herbert ist eine runde Sache. Für Grönemeyer Fans ist das Album unbedingt empfehlenswert, aber auch für Freunde guter handgemachter Musik lohnt sich ein Reinhören.

Trackliste

  1. Chaos
  2. Keine Garantie
  3. Halt Mich
  4. Ich will Mehr
  5. Vollmond
  6. Tanzen
  7. Land Unter
  8. Morgenrot
  9. Die Welle
  10. Flugzeuge Im Bauch
  11. Alkohol
  12. Die Härte
  13. Unterwegs
  14. Männer
  15. Bloß Geliebt
  16. Luxus

Rezensent: MP

Anzeige