Amazon-Anzeige

CD-Kritik Michael Rother - Katzenmusik

Interpret: Michael Rother

Titel: Katzenmusik

Erscheinungsjahr: 1979

Genre: Instrumental/Elektronische Musik, Ambient

Bewertung: Wertung: 7 von 10 Sternen

(7/10 - Rezensionen: 1)

 

Rezension/Review

Katzenmusik ist der Titel des dritten Soloalbums von Michael Rother. Das Album erschien im Jahr 1979. Mit Katzenmusik konnte Rother die guten Erfolge der Vorgängeralben bestätigen bzw. übertreffen. Bei Kritikern kam das Album sehr gut an.

Die Konstellation ist die selbe, wie auf den Alben Flammende Herzen und Sterntaler. Rother spielt fast alle Instrumente selbst ein. Nur die Drums werden Jaki Liebezeit (Can) eingespielt. Liebezeit spielt unauffällig und minimalistisch, darf aber auf Katzenmusik variantenreicher spielen als z. B. auf Flammende Herzen.

Die Struktur von Katzenmusik ist einfach. Die Titel sind von Katzenmusik 1 - Katzenmusik 12, d. h. KM 1 - KM 12, durchnummeriert. Letztlich besteht das Album auch nur aus wenigen Basisideen, welche in diesen Minisuiten verarbeitet und immer wieder wiederholt werden. Obwohl sich Rother nur auf wenige Grundideen stützt, klingt das letzen Endes variabler als auf Flammende Herzen. Schön, dass Rother dieses Mal zwei Songs (KM 4 und KM 11) nur mit nahezu cleaner Gitarre und ohne Drums einzuspielen. Das klingt einfach schön. KM 10 ist dagegen ein fast schon sphärischer Track, kleinere Versatzstücke hat er nur mit experimentellen Klängen ausgestattet (z. B. KM 1 und KM 3). Auf KM 8 arbeitet Rother zudem verstärkt mit rückwärts aufgenommenen Gitarren.

Fazit Katzenmusik ist ganz im Stil der ersten beiden Alben eingespielt, wobei Rother mit seiner Katzenmusik mehr überzeugt als auf Flammende Herzen. Rother spielt variabler und traut sich mehr, auch Liebezeit darf ein bisschen mehr an den Drums zeigen. Ich hätte mir zwar noch mehr gewünscht, aber Katzenmusik ist ein schönes Album mit schönen instrumental gehaltenen Songs.

Trackliste

  1. KM 1 0:33
  2. KM 2 4:06
  3. KM 3 0:25
  4. KM 4 3:09
  5. KM 5 3:58
  6. KM 6 2:41
  7. KM 7 3:33
  8. KM 8 2:22
  9. KM 9 4:20
  10. KM 10 6:40
  11. KM 11 3:03
  12. KM 12 5:06

CD bonus tracks

  • Sweet Retro 2:23
  • Doppelstern 5:20
  • Schlangentanz 5:43

Rezensent: MP