Amazon-Anzeige

Albumbesprechung Sonic Minds - liquid sky

Interpret: sonic minds

Titel: liquid sky

Erscheinungsjahr: 2015

Genre: Synth-Pop, Dance-Pop

Bewertung: Wertung: 8 von 10 Sternen

(8/10 - Rezensionen: 1)

 

Rezension/Review

Liquid Sky ist der Titel einer EP der Band sonic minds, welche im März 2015 erschienen ist.

Von den sonic minds hatte ich zuvor schon einige Album vorliegen. Die Band bezeichnet sich als "Kinder der 80er und 90er Jahre" mit dem Ziel "gute und eingängige Melodien in tanzbarem Gewand zu präsentieren".

Musikalisch bedeutet das, ganz grob gesagt, Synthpop bzw. elektronischen (Euro)Dance-Pop im Stil der 80er. Aber, und das ist für mich wichtig, Jens Vetter veredelt das Ganze mit ausgefuchsten Synthie-Parts, oft mit Anleihen an die klassischen Electronica.

Und damit wäre inhaltlich auch das meiste gesagt. Liquid Sky präsentiert sechs Tracks, welche überwiegend nach Electronic Dance Pop/Synth Pop klingen. Gleich zu Beginn das melodische und zugleich bedrohlich technoid wirkende Electricity, vergleichsweise vertraut wirkende Melodiesplitter und Grooves auf dem deutschsprachigen Vielleicht und daran anschließend mit Analogue Experience ein kurzes Instrumental, welches die erwähnte Tendenz zum klassischen Electronic (hier Richtung späte 70er) verdeutlicht. Tolle Nummer.

Dem Dreier folgen perfekt produzierte Synthpop/Dancepop Tracks, am Ende des Pakets die Midtempo Nummer The Day That Never Ends.

Fazit Was soll ich bei Produktionen von Jens Vetter und den sonic minds schreiben, was ich nicht schon geschrieben hätte? Der Mann lebt für seine Musik und das spürt man in jeder Nuance bei jeder Produktion. In diesem Sinn ist auch Liquid Sky, für meinen Geschmack, ein aufs Genre bezogen rundes Album ohne erkennbare Schwachstellen. Anspieltipp für Synthpop Fans der Track The Day That Never Ends (siehe Video unten), mein persönlicher Favorit die Analogue Experience.

Trackliste

  1. Electricity 4:17
  2. Vielleicht 3:46
  3. Analogue Experience 2:59
  4. Should I Resign 4:16
  5. Heaven Help Me 4:48
  6. The Day That Never Ends 3:53

The Day That Never Ends auf You Tube

Bitte Beachten: Video ist im Erweiterten Datenschutz Modus eingefügt. D. h. lt. You Tube Richtlinien: Wenn die Option aktiviert ist, werden von YouTube keine Informationen über die Besucher auf der Website gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an.

Mehr Infos zur Band auf der Bandwebsite von sonic minds

Rezensent: MP

Anzeige